Fotografie

Themenshootings

Am liebsten fotografiere ich on Location mit stimmiger Beleuchtung und bearbeite so wenig wie möglich noch Elemente hinein. Das heißt, dass die Kulissen oftmals noch aufbereitet werden.
Der Flügel stand wirklich im Wasser.
Die Spinnweben, Lichterketten, Dekoelemente wurden vor dem Shooting hingezaubert.
Die Scherenschnitte sind überlebensgroß.
Das Feuer ist echt.

Portraits

Produktfotografie und Titelbilder – Der Beginn

Zu Zeiten meiner Ausbildung und Anstellung bei „da vinci design“ habe ich das Fotografieren für mich entdeckt. Dort haben wir für den Servietten-Produzenten „Jet Papier“ aufwändige Stils geschaffen, dafür tagelang Dekorationen gehortet und in den Szenerien mühselig Millimeter für Millimeter an die richtige Stelle gestupst, bis endlich alles im richtigen Licht erstrahlt und auch unsere Kundin vor Freude strahlt. Zudem gab es reichlich Titelbilder für diverse Printproduktionen zu produzieren. Mit den Jahren durfte ich diese Aufgaben immer mehr eigenständig ausführen. Danke „da vinci design“!